Softwaremodule

Abhängig von Ihren Fragestellungen werden unterschiedliche Softwaremodule von PREDICTIVE INTELLIGENCE eingesetzt.

Weitere Module, die auch kombiniert genutzt werden können, finden Sie hier beschrieben:

Modul PROGNOSE

Die Weiterentwicklung von geschäftsrelevanten Kennzahlen hängt oft von komplexen Zusammenhängen ab. Das Prognosemodul bringt hochgenaue Planbarkeit auch in die Prozesse, die bisher aufgrund ihrer Komplexität nicht planbar waren. Außerdem werden Negativ-Entwicklungen erkannt, bevor sie entstehen.

So können Sie verlässlich die Kapazitäten planen und Ineffizienzen erst gar nicht entstehen lassen; sei es im industriellen oder vertrieblichen Umfeld!


X

Modul SIMULATION

Was bringt die Veränderung eines Prozesses? Bevor Sie diese Änderung organisatorisch und technisch umsetzen, bewertet Ihnen die Simulation unterschiedliche Szenarien.

So entscheiden Sie sich für die richtige Prozessvariante und sparen Geld und Zeit!


X

Modul ANOMALIEERKENNUNG

Wenn Ihre Prozesskennzahlen nicht mehr die gewünschten Ergebnisse bringen, dann ist es schon zu spät. Denn dann haben Ihre Prozesse bereits negative Auswirkungen erlitten. Die Anomalieerkennung deckt frühzeitig erste Abweichungen der Verhaltensmuster auf, sei es in technischen Industrieprozessen oder fachlichen Prozessen. Diese Anomalien werden selbst-lernend bewertet, so dass bspw. der Verantwortliche für die Wartung von Industriemaschinen frühzeitig auf zukünftige Stör- und Ausfallrisiken hingewiesen wird; die nächste Wartung kann bedarfsgerecht-vorausschauend eingeplant werden.

So vermeiden Sie Ineffizienzen, bevor diese überhaupt entstehen!

X

Modul STEUERUNG

Wenn Sie die Optimierung, die Ihnen die vorherigen Module bringen, automatisieren möchten, dann binden Sie einfach das Steuerungsmodul an Ihre operativen Systeme an.

Dadurch werden sowohl technische als auch fachliche Prozesse kontinuierlich vorausschauend optimiert. Prozessveränderungen werden berücksichtigt, da das kontinuierliche Lernen der Selbstlernalgorithmik die Steuerung der Prozesse und Maschinen im operativen Betrieb immer weiter optimiert.

So erreichen Sie automatisierte Optimierung Ihrer komplexen Prozesse, ohne dass jemand manuell steuernd eingreifen muss!

X

Modul STREAMING ANALYTICS

Wenn Sie in Echtzeit extrem große Datenströme auf sehr komplexe Muster analysieren möchten, dann nutzen Sie das Modul zum Streaming Analytics. Extrem große Datenströme werden direkt verrechnet und (zukünftig) kritische Situationen werden aufgedeckt, wie beispielsweise Maschinenanomalien.

Sie können sofort handeln, bevor es zu spät ist.

Sie können Ihre eigenen Regeln flexibel definieren, oder selbst-lernende Algorithmen nutzen, um komplexe und versteckte Regeln zu generieren.

X